Astrologie
Rückläufige Planeten im 4. Quartal 2021

Rückläufige Planeten im 4. Quartal 2021

Was bedeutet “rückläufig” in der Astrologie?

Natürlich bewegen sich Planeten in steten Bahnen um die Sonne und können nicht “rückwärts laufen”. Dennoch sieht es von der Erde aus betrachtet phasenweise so aus. Dann spricht man davon, dass der Planet “rückläufig” ist.

Jeder Planet repräsentiert eine bestimmte Energie, die dann ausgebremst und ein Stück zurückgenommen ist, solange die Rückläufigkeit dauert. Je nach Planet kann diese Phase ein paar Wochen bis zu mehreren Monaten dauern.

Sonne und Mond sind keine Planeten und tauchen in der folgenden Auflistung nicht auf, weil sie von diesem Phänomen logischerweise nicht betroffen sind.

Viertes Quartal 2021

Welche Planeten nehmen ihre Energie in den nächsten Wochen und Monaten zeitweise zurück?

Merkur

Am 28. September wird Merkur rückläufig und bleibt es bis zum 19. Oktober.

Venus

Venus hält am 20. Dezember inne und bleibt bis zum 30. Januar im Rückwärtsgang.

Mars

Der Repräsentant unserer Willens- und Tatkraft wird erst im Oktober nächsten Jahres wieder rückläufig.

Jupiter

Schon seit Mitte Juni tritt Jupiter auf die Bremse und steht größeren Entwicklungsschritten spürbar auf der Leitung. Zum Glück wird er am 19. Oktober wieder direktläufig, – am selben Tag wie Merkur! Dann wird uns so manches wieder leichter von der Hand gehen.

Saturn

Saturn ist bereits seit Ende Mai rückläufig. Noch vor Merkur und Jupiter wird er am 12. Oktober endlich wieder Fahrt aufnehmen.

Uranus

Rückläufig seit 21. August, bleibt Uranus es bis ins neue Jahr.

Neptun

Von Ende Juni an ist der Herr der Fische schon auf Rückzug, nimmt aber am 2. Dezember erneut Fahrt auf.

Pluto

Noch länger im Rückwärtsgang fährt nur Pluto, nämlich bereits seit Ende April. Am 7. Oktober startet er den Reigen der Schwung holenden Planeten, sodass wir uns auf einen Oktober mit viel frischem Wind einstellen können.

Näheres zu den einzelnen Planeten

Im Laufe der Zeit werden ausführlichere Beiträge zu den einzelnen Planeten folgen. Daraus ergibt sich dann konkreter, was es bedeuten kann, wenn eine bestimmte Energie für eine begrenzte Zeit nur eingeschränkt zur Verfügung steht.

Die Rückläufigkeit der Planeten betrifft alles Leben auf der Erde. Welche Bedeutung sie für Dich persönlich hat, kannst Du in einem persönlichen Gespräch herausfinden. Melde Dich bei Bedarf einfach bei mir!

Ein paar grundlegende Aspekte, wie Astrologie uns dabei unterstützt bewusster zu leben, findest Du unter Astrologie für das Bewusst-Sein