Krafttiere
Pferd

Pferd

Krafttiere können unsere ständigen Begleiter sein, aber auch Wegweiser und Impulsgeber, wenn sie uns im Alltag plötzlich vermehrt begegnen. Sogar Vorlieben für oder Aversionen gegen einzelne Tierarten spiegeln uns etwas. Sie können uns wertvolle Anregungen für unsere persönliche Entwicklung geben. Unter der Rubrik Krafttiere werden hier einzelne Tiere in kurzen Stichworten vorgestellt.

Kraftvolles Muskelspiel

Pferde sind ein besonders eindrucksvolles Beispiel dafür, dass Muskelmasse keinen Fleischkonsum braucht. Ohne tierisches Eiweiß geht es offensichtlich auch! Gras und Getreide reichen völlig aus, um einen schweren Körper tänzerisch zu bewegen. Nicht von ungefähr messen wir die Kraft von Motoren in Pferdestärken.

Herdentiere

Erhobenen Hauptes als Leittier vorweg, geschützt im Mittelfeld oder entspannt am Rand der Gruppe, findet jedes Pferd nach eigener aktueller Kraft und daraus resultierenden Bedürfnissen seinen individuellen Platz in der Herde. Dieser Platz ändert sich im Laufe der Zeit mitunter. Manchmal ist sogar der Wechsel in eine andere Herde notwendig, um die eigene Kraft besser einbringen zu können.

Pegasus

Auf einer anderen Ebene der Wirklichkeit kennen wir auch Pferde mit Flügeln. Sie können sich über die irdische Wahrnehmung erheben und in die Traumzeit reisen. Von dort bringen sie wertvolle Erkenntnisse für den weiteren Lebensweg mit und stärken dadurch die im Alltag zur Verfügung stehenden Kräfte.

Effektiver Einsatz von Kraft

Von Pferden können wir lernen, spielerisch mit unseren Kräften umzugehen und sie nicht sinnlos zu vergeuden.

Zunächst machen wir uns bewusst, wo unsere individuellen Stärken liegen. Dann können wir uns fragen:

Wo wird unsere Kraft gebraucht?

Wo kann sie am segensreichsten wirksam werden?

Wenn wir uns sicher an unserem Platz fühlen, können wir auch den Mut aufbringen, unsere Flügel auszubreiten und in die Traumzeit zu reisen, um neue Herausforderungen für unser Leben zu entdecken.

Krafttierseminare

Wenn Du Dich intensiver mit Krafttierenergien beschäftigen möchtest, gibt es zwei Möglichkeiten:

In der Regel findet einmal im Jahr ein Krafttierseminar in Schleswig Holstein statt. Unter Aktuelles findest Du die derzeit geplanten Veranstaltungen

Wenn Du lieber in einem Einzelgespräch Näheres erfahren möchtest, findest Du hier: Kontaktmöglichkeiten