Krafttiere
Truthahn

Truthahn

Krafttiere können unsere ständigen Begleiter sein, aber auch Wegweiser und Impulsgeber, wenn sie uns im Alltag plötzlich vermehrt begegnen. Sogar Vorlieben für oder Aversionen gegen einzelne Tierarten spiegeln uns etwas. Sie können uns wertvolle Anregungen für unsere persönliche Entwicklung geben. Unter der Rubrik Krafttiere werden hier einzelne Tiere in kurzen Stichworten vorgestellt.

Das Opfer, das ein Geschenk offenbart – oder: Wer loslässt hat zwei Hände frei

Vom Truthahn lernen wir zu geben. Nicht nur das, von dem wir im Überfluss haben, sondern einen Teil unseres Lebens bereitwillig zu opfern, damit anderen geholfen ist. Es geht hier nicht um sinnloses sich aufopfern, um einem lieben Angehörigen oder einer Freundin den Schritt aus der Komfortzone zu ersparen, sondern um ein Gespür dafür, dass mein eigenes Leben reicher wird, wenn ich Wesentliches teile.

Mitunter fordert uns eine Situation auch überraschend heraus, loszulassen, was uns lieb und teuer ist. Das mag uns viel abverlangen und schmerzen, aber wenn wir es dann – freiwillig oder gezwungenermaßen – haben gehen lassen, fühlen wir uns oft unerwartet frei. Da ist plötzlich Platz für Neues, und wir können uns ihm öffnen.

Geben ohne Berechnung

Nicht nur im schamanischen Denken kommt alles, was wir geben, auf verschlungenen Wegen wieder zu uns zurück. Es geht nicht um Geschäfte zwischen zwei Menschen. Es geht darum, dass das Leben sich durch das bedingungslose, liebevolle Geben verwirklicht. Wenn alle mit Freude die Gaben weitergeben, die sie selbst zu ihrer Geburt geschenkt bekommen haben, dann geht es allen gut, und es ist für alle genug da.

Grenzerfahrungen

In einer Welt, die immer unverbindlicher und von Konkurrenz geprägt ist, mutet die Opferbereitschaft des Truthahns etwas befremdlich an. Wer aber seinem Beispiel je gefolgt ist, und die Grenze seines / ihres Egos überwunden hat, wird diesen Weg nie wieder verlassen. Die Aussage “Geben ist seliger denn Nehmen” wird dann von der Floskel zur Lebenserfahrung, die frei macht von nicht enden wollender Bedürftigkeit. Großer Reichtum geht einher mit dem Mangel an Bedürfnissen. Das ist die Lehre des Truthahns als Geschenk für uns Menschen.

Krafttierseminare

Wenn Du Dich intensiver mit Krafttierenergien beschäftigen möchtest, gibt es zwei Möglichkeiten:

In der Regel findet einmal im Jahr ein Krafttierseminar in Schleswig Holstein statt. Unter Aktuelles findest Du die derzeit geplanten Veranstaltungen

Wenn Du lieber in einem Einzelgespräch Näheres erfahren möchtest, findest Du hier: Kontaktmöglichkeiten